Beste Trading-Plattform für CFD, Forex und Futures: NanoTrader?

DER STOCK-BOX SERVICE

Der Stock-Box Service erlaubt Ihnen, auf einfache Weise, ein gutes und immer aktuelles Aktienportfolio zu führen. Der Stock-Box Service nutzt ausschließlich objektive Kriterien, um in Ihrem Portfolio systematisch schwache durch starke Aktien zu ersetzen.

Warum ein solches Angebot?

Der Stock-Box Service erspart Ihnen die Zeit und Mühe, die Sie benötigen, Ihr Portfolio auf dem neuesten Stand zu halten. Sie wissen, wie man ein Aktienportfolio verwaltet: regelmäßig Underperformer durch Outperformer ersetzen. Aber haben Sie wirklich die Zeit und Disziplin dies kontinuierlich zu tun?

WIE FUNKTIONIERT ES?

Erstellen Sie Ihr Portfolio, indem Sie eine oder mehrere Stock-Boxen auswählen. Sie erhalten jeden Monat eine Übersicht mit Ihren schwachen Aktien und den starken Aktien, welche diese schwachen ersetzen sollten. Sie klicken auf den Link in dieser E-Mail und Ihr Portfolio wird aktualisiert. Einfach und bequem.

WAS IST EINE STOCK-BOX?

Jede Stock-Box besteht aus 6 bis 8 Aktien. Diese werden ausschließlich auf Basis objektiver Kriterien ausgewählt. Es sind jene Aktien, die ihren Index am stärksten outperformt haben. Nur Gewinneraktien auszusuchen ist unmöglich. Daher identifiziert der Stock-Box Service schnell schwache Aktien und ersetzt diese durch neue, starke Aktien.

Die Stock-Boxen basieren auf den Untersuchungen von Marktpreisen des Nobelpreisträgers E. Fama. In wenigen Worten beschrieben sind Marktpreise auf kurze Sicht unvorhersehbar. Die einzige Logik die Fama feststellen konnte war das, wie er es nannte, „Momentum“: Aktien mit schwachen Erträgen in den letzten Monaten werden auch in den kommenden Monaten weiterhin schwache Erträge generieren und umgekehrt. Dies führt wider Erwarten zu der Schlussfolgerung das weitaus mehr Geld erwirtschaftet werden kann indem teuer gekauft und noch teurer verkauft wird. Wir wenden lediglich die Schlussfolgerung von Fama rigoros für Sie an.

WERTENTWICKLUNG

Die Wertentwickelung der fünf Stock-Boxen seit dem 01.11.2016:

Welche Aktien zu kaufen sind?: Die Aktien, die die Performance Ihres Marktindex übertreffen.

Vergangene Performance bietet keine Garantie für zukünftige Erträge. Lesen Sie in dieser kostenlose Stock-Box-Übersicht nach, welche Aktien aktuell in den einzelnen Stock-Boxen enthalten sind.

VORTEILE DIESES SERVICE

Klarer Fokus und monatliche Diziplin. Jede Stock-Box fokussiert sich auf ein einzelnes, objektives Merkmal: Aktien, die ihren Index outperformen. Starke Aktien bleiben, schwache Aktien werden monatlich ausgetauscht.

Hohe Zeitersparnis, keine Mühe. Ein Klick pro Monat reicht aus, um ein aktualisiertes, effizientes Portfolio zu besitzen.

Nur Blue Chips. Alle Aktien in den Stock-Boxen sind Teil der weltweit größten und wichtigsten Indizes.

Niedrige Orderkommissionen. Kunden profitieren von den gleichen niedrigen Orderkommissionen wie Kunden, die ihre eigenen Orders platzieren.

Niedrige Gebühren. Das Konzept benötigt keine teuren Aktienanalysten und Portfoliomanager. Sie zahlen keine jährliche Managementgebühr und auch keine Performancegebühr.

Legendärer Service. WH SelfInvest ist bekannt für seinen legendären Service. Sie erreichen den Support Desk täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr.

Kein Hebel. Der Stock-Box Service benötigt keinen Hebel. Ihr Risiko ist damit deutlich reduziert.

Ihre Wahl: verschiedene Aktienmärkte. Sie können frei wählen aus Stock-Boxen, die einzelne Länder abdecken oder Sie wählen Stock-Boxen, die mehrere Länder abdecken.

Ihre Wahl: Währungen. Sie können frei wählen aus Stock-Boxen, welche EUR oder USD beinhalten, oder Stock-Boxen mit beiden Währungen.

DIE FÜNF STOCK-BOXEN

Sie können Ihr Aktienportfolio aus einer oder mehreren Stock-Boxen zusammenstellen.

Box 1: Aktienempfehlungen von Analysten
8 europäische und US-Aktien. Diese 8 Aktien werden anhand folgender Kriterien ausgewählt: Anzahl der Empfehlungen „Kauf" (mindestens 10), Verhältnis zwischen diesen Kaufempfehlungen und jenen für „Halten“ und „Verkaufen“ (mindestens 200%).
Box 2: Die MSCI Outperformer
8 europäische und US-Aktien, ausgewählt aus den 600 Aktien, welche den MSCI Index über 5 und 10 Jahre outperformt haben. Diese 8 Aktien werden auf Basis einer 3-monatigen Outperformance des MSCI Index ausgewählt.
Box 3: Die DAX 30 Outperformer
8 Aktien, die im deutschen DAX 30 Index enthalten sind. Diese 8 Aktien werden auf Basis einer 3-monatigen Outperformance des DAX 30 Index ausgewählt.
Box 4: Die NASDAQ 100 Outperformer
8 Aktien, die im amerikanischen NASDAQ 100 Index enthalten sind. Diese 8 Aktien werden auf Basis einer 3-monatigen Outperformance des NASDAQ 100 Index ausgewählt.
BOX 5: Die Rockets (EU & US)
6 Aktien, je eine aus dem Dow Jones, S&P100, Nasdaq 100, Dax 30, CAC40 und AEX Index. Diese Aktien werden auf Basis einer 1-monatigen Outperformance ihres jeweiligen Index ausgewählt.

Lesen Sie in dieser kostenlose Stock-Box-Übersicht nach, welche Aktien aktuell in den einzelnen Stock-Boxen enthalten sind.

BUDGET

Der Stock-Box Service benötigt das folgende Budget:

 
Stock-Box Gebühr: € 120 pro Stock-Box pro Jahr, zu Beginn werden die ersten 2 Jahre berechnet.
Set-up Gebühr: € 155, einmalige Zahlung.
Orderkommissionen: Die gleichen niedrigen Kommissionen, wie Kunden, die ihre Orders selbst platzieren.

Es gibt keine jährliche Managementgebühr. Es gibt keine Performancegebühr.

FRAGEN

Gibt es eine Mindesteinzahlung?
Nein, es gibt keine Mindesteinzahlung. Es ist jedoch logisch, dass zu kleine Investments nicht kosteneffizient sind. Weiterhin gibt es Aktien, wie zum Beispiel Google, die sehr hoch quotieren. Daher sollten Sie eine Größe von 1.000€ pro Position berücksichtigen.

Wie überwache ich mein Portfolio?
Sie können die Performance Ihres Portfolio in real-time über Ihren PC, Tablet oder Smartphone überwachen.

Benötige ich eine Lizenz für die NanoTrader Plattform?
Nein, wenn Sie dies nicht möchten. Die kostenlosen Tablet- und Smartphone-Version sind völlig ausreichend, um Ihr Portfolio zu überwachen.

Kann ich den Stock-Box Service jederzeit stoppen?
Ja, Sie können den Service jederzeit stoppen. Es gibt keine Kosten für den Ausstieg aus dem Service. Bereits bezahlte Gebühren können nicht rückerstattet werden.

Wann werden die Stock-Boxen aktualisiert?
Die Stock-Boxen werden in der ersten Woche jedes Monats aktualisiert.

Benötige ich mehr als eine Stock-Box?
Nicht unbedingt. Um ein diversifiziertes Risikoprofil zu erhalten, sollte Ihr Portfolio mindestens 12 Aktien aus verschiedenen Sektoren beinhalten. Wenn Sie bereits selbst Aktien halten, können Sie auch nur eine Stock-Box wählen. Sollten Sie keine anderen Aktien halten, sind mindestens zwei Stock-Boxen besser.

Kann ich die Stock-Boxen wechseln?
Ja, wann immer Sie möchten. Das Wechseln der Stock-Boxen ist kostenlos.

Was muss ich tun?
Wenn Sie Ihr Portfolio automatisch aktualisiert haben möchten, klicken Sie einfach auf den Link in der E-Mail, die Sie jeden Monat einmal erhalten.

Wie werden meine Positionen aktualisiert?
Aktien werden zum Marktpreis ge- und verkauft. Die verfügbaren Mittel werden gleichmäßig auf die neuen Positionen der einzelnen Stock-Boxen verteilt.

Welche Aktien sind in den Stock-Boxen?
Alle 38 Aktien, die aktuell in den fünf Stock-Boxen enthalten sind, finden Sie in unsere kostenlose Stock-Box-Übersicht.

DO IT YOURSELF

Sie können ein Aktienkonto eröffnen und die Stock-Boxen selbst einrichten. Die Stock-Boxen und die monatlichen Aktualisierungen sind in der NanoTrader Plattform kostenlos verfügbar. Sie benötigen entsprechend Zeit und Disziplin dies selbst zu tun.

Aufgrund der günstigen Konditionen empfehlen wir den Stock-Box Service. Sie vermeiden Fehler, sparen Zeit und Ihr Portfolio ist immer aktuell. Das ist wesentlich einfacher, als es selbst zu verwalten.

WIE WERDE ICH KUNDE?

Schritt 1
Sie eröffnen ein Aktienkonto. Fügen Sie eine Kopie der Stock-Box-Übersicht Ihrer Kontoeröffnung bei. Auf der Stock-Box-Übersicht wählen Sie aus, welche Stock-Box(en) Sie möchten. Das neue Konto sollte innerhalb von 4 Wochen kreditiert werden.

Schritt 2
Sie erhalten elektronisch die Übersicht der zu zahlenden Gebühren. Die Gebühren sind oben im Punkt „Gebühren“ detailliert ausgewiesen. Sobald Sie die Gebühren bezahlt und Ihr Konto kreditiert ist, werden die gewählten Stock-Boxen in Ihrem Konto implementiert. Sie erhalten eine Bestätigung, sobald dies geschehen ist.

Schritt 3
Sie erhalten ab diesem Zeitpunkt eine monatliche E-Mail mit dem Bestätigungslink. Klicken Sie einfach auf diesen Link, um Ihr Portfolio zu aktualisieren.