Free mobile trading platform and apps for mobile traders for CFD and forex.

Multiple Targets und Stops

Eine Kernkompetenz

Viele erfahrende Trader befürworten das Verwenden von Multiplen Targets und Stops. Der schrittweise Aufbau und/oder das Schließen scheint in der Tat ein wesentlicher Erfolgsfaktor für das Traden zu sein. Die NanoTrader Plattform bietet  uneingeschränkte Möglichkeiten in diesem Bereich. Was immer Sie sich vorstellen, NanoTrader wird wahrscheinlich in der Lage sein, dies umzusetzen.

Automatisches Handling von Multiplen Targets und Stops (auch Fade In - Fade out genannt) ist eine Kernkompetenz der NanoTrader Plattform. Das Einrichten von Multiplen Stops und Targets ist einfach. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt...

  1. Die Anzahl der zu kombinierenden Stops und Targets ist unbegrenzt!
  2. Verschiedene Arten von Stops und Targets können miteinander kombiniert werden.
  3. Die Stops und Targets können aus dem Chart heraus gesetzt und verwaltet werden.
  4. Jede Kombination kann für eine zukünftige Wiederverwendung gespeichert werden.
  5. Dies alles geht ohne Programmierung.

Ein Beispiel

Dieser Trader verfügt über 5 Targets (Sell Limit Orders) und 1 Stop (Sell Stop Order). Entweder der Markt geht nach unten und erreicht seinen Sell Stop. In diesem Fall wird die vollständige Position verkauft und alle 5 Target Orders werden gelöscht. Oder, der Markt geht nach oben und erreicht das erste Target. In diesem Fall wird 1 Lot verkauft und die Ordergröße des Sell Stops wird automatisch reduziert von 5.000 auf 4.000.

Scalping Strategie

T-Line Scalping is eine von mehr als 60 kostenlosen Trading Strategien, die im NanoTrader integriert sind. Diese Strategie verwendet Multiple Targets und einen Stop.

In diesem Beispiel hat der Trader 4 Lots gekauft und hat 4 verschiedene Gewinnziele mit den Targets definiert. Drei von diesen Targets wurden bereits erreicht. Jedes Mal hat die Plattform automatisch das Volumen des Stops reduziert.

Hinweis: Diese Strategie verwendet ein weiteres einzigartiges Feature des NanoTraders. Der Abstand der Targets und Stops basiert auf der Volatilität des Finanzinstrumentes anstelle eines fixen Wertes.

Markttechnik Strategie

Der NanoTrader ist die einzige Plattform, die es Nutzern erlaubt präzise auf Basis der Markttechnik zu handeln, wie sie durch Michael Voigt erklärt wird. Die Plattform ist in der Lage, die drei Ausstiegstechniken von Michael Voigt zu kombinieren. Michael Voigt würde 3 Lots kaufen, 1 manuell mit einem kleinen Gewinn verkaufen (von ihm Break-Out Trading genannt), 1 verkaufen auf Basis seines Insidebar-Trailingstop (von ihm Bewegungshandel genannt) und 1 verkaufen auf Basis des Zigzag-Trendlinienstop (von ihm Trend-Trading genannt). Anders gesagt, 2 Limits und 3 Stops.

Events

Mit WH SelfInvest organisiert regelmäßig Trading Seminare und Webinare mit Michael Voigt. Diese erlauben es interessierten Tradern einfach an Informationen über Trading-Plattform und Trading Strategien zu gelangen.

Mehrere Limits & Stops

Halbautomatischer Handel