Das Hourly Volatility Histogram (HVH)

ADR Target Bands | Commodities forecast | Day Comparer | Displaced Chart | Displaced Moving Average (DMA) | Gefärbter Durchschnitt | Große Kerzen | Hikkake Formation | Hourly volatility histogram | Inventory Retracement Bar | Inside bars | Markt Heatmap | One Day Reversal Formation | Point in time | Tagesbegrenzungen | WL Bars |

Mit diesem Tool können Trader sehen, wann die Volatilität eines Instrumentes am stärksten ist. Die volatilsten Perioden des Tages sind für Trader am interessantesten. Wenn es Bewegung gibt, gibt es Möglichkeiten, Gewinn zu machen. Das HVH zeigt die Volatilität eines Instruments pro Stunde an.

Das Vorteile des HVH Tools:

  • Zeigt die beste Handelszeit an.
  • Zeigt die Größe der Volatilität.
  • Kann für jedes Instrument verwendet werden.
  • Einfach zu verwenden und einfach zu interpretieren.
  • KOSTENLOS.

Die 24 Balken des Histogramms entsprechen den 24 Stunden eines Tages. Jeder Balken repräsentiert eine Stunde von 0 Uhr (0:00-0:59) bis 23 Uhr (23:00-23:59).

Die blauen Farben repräsentieren die wichtigsten Handelsstunden der europäischen Märkte, ab 8:00 Uhr.

Die roten Farben repräsentieren die wichtigsten Handelsstunden der amerikanischen Märkte, ab 14:00 Uhr.

Dieses Beispiel zeigt den DOW Index. Die zwei volatilsten Stunden sind die 15.Stunde (15:00-15:59 Uhr) und die 16.Stunde (16:00-16:59 Uhr). Die durchschnittliche Volatilität während dieser Stunden beträgt derzeit 0,38% bzw. 0,43%. Wenn der DOW zum Beispiel bei 24.000 liegt, bedeutet dies, dass sich der DOW während der 16.Stunde im Durchschnitt um 103 Punkte bewegt.

The DOW index

Die Berechnung der durchschnittlichen Volatilität erfolgt über einen Zeitraum von 240 Handelstagen. Der Benutzer kann diese Einstellung ändern und sicherstellen, dass er genügend Daten geladen hat.

Dieses Beispiel zeigt den DAX Index. Beachten Sie, dass der DAX aktuell eine höhere durchschnittliche Volatilität aufweist als der DOW.

The DAX index

Dieses Beispiel zeigt den japanischen NIKKEI Index.

The NIKKEI index

Das HVH kann auch auf andere Instrumente wie Forex-Paare, Anleihen und einzelne Aktien angewendet werden.

Dieses Beispiel zeigt die deutsche Staatsanleihe Bund. Interessanterweise ist der Bund am volatilsten, wenn die US-Märkte geöffnet sind. Beachten Sie, dass der Bund von 8:00 bis 22:00 Uhr handelt.

The German government bond Bund

Dieses Beispiel zeigt die Apple-Aktie. Apple tradet keine 24 Stunden am Tag. Daher gibt es nur acht Balken, die die Handelsstunden der amerikanischen Märkte abdecken. Der erste Balken ist der 14. Balken (14:00-14:59 Uhr), der den vorbörslichen Handel abdeckt.

The Apple stock

Praktisch eingewandt

Öffnen Sie den Chart eines Instruments. Wählen Sie im Ordner "WHS-Proposals" die Studie "Hourly Volatility Histogram".