CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Black Candles Strategie

Beschreibung

Die Black Candles Strategie verwendet einen einzigartigen Kanal. Der Kanal basiert auf den beliebten Heikin Ashi Kerzen. Er ist in der Lage die erste Phase eines neuen Trends zu erkennen. Die Farbe der Kerzen ist nicht relevant. Deshalb sind die Kerzen schwarz.

Die folgenden Punkte sind für die Black Candles Strategie typisch:

  1. Ein einzigartiger Kanal, der auf Heikin Ashi Kerzen basiert.
  2. Der Kanal und die Standardkerzen sind im gleichen Chart, aber in unterschiedlichen Zeiteinheiten. Der Trader kann die Bewegungen sehen und erhält bessere Signale, die auf einer größeren Zeiteinheit basieren.
  3. Der SuperTrend Indikator filtert die Trading-Signale.
  4. Der Gewinn wird durch die einzigartigen intelligenten Trailing Targets maximiert.

Die Black Candles Strategie kann für Daytrading und Swingtrading verwendet werden.

 

Geeignet für : Marktindizes (DAX, DOW ...)
: Forex (EUR/USD ...)
: Rohstoffe (Öl, Gold ...)
: Aktien
Instrumente : Futures, CFDs, Forex und Aktien
Trading-System : Daytrading
Trading-Rhythmus : Mehrere Signale pro Tag
Mit NanoTrader Full : Manuell oder (halb-)automatisch
 

Die Strategie im Detail

Der Kanal basiert auf Heikin Ashi Kerzen. Die Heikin Ashi Kerzen sind im Chart nicht zu sehen. Die im Chart sichtbaren schwarzen Kerzen, sind Standardkerzen, mit denen jeder Trader vertraut ist.

Dieses Beispiel zeigt den Trading-Kanal und die schwarzen Kerzen. Die rote Linie ist der SuperTrend Indikator. Die Position über dem Chart und die Farbe Rot zeigen einen bearishen Markt an.

Kostenlose Heikin Ashi Black Candles Trading-Strategie.
 

Einzigartig ist auch die Tatsache, dass der Kanal und die Standardkerzen nicht in der gleichen Zeiteinheit sind, aber…sie sind im gleichen Chart sichtbar. Dies wird als Aggregierung bezeichnet. Sagen wir, der Trader setzt die Aggregation auf 2 und die Zeiteinheit seines Charts auf 10 Minuten. In diesem Fall sind die schwarzen Kerzen 10-Minuten-Kerzen und der Kanal basiert auf unsichtbaren 20-Minuten-Heikin Ashi Kerzen.

Trader können ihre schwarzen Kerzen auf eine kleine Zeiteinheit, zum Beispiel 5 Minuten, setzen und die Marktentwicklung verfolgen. Gleichzeitig können sie die Aggregation auf beispielsweise 6 setzen, so dass der Kanal, der die Signale generiert, auf unsichtbaren 30-Minuten Heikin Ashi Kerzen basiert. Wie immer im Trading wird die Anzahl an Signalen durch eine Erhöhung des Zeitrahmens reduziert, aber die Qualität der Signale gesteigert.

 

Wann wird eine Position eingenommen?

Ein Signal tritt auf, wenn ...

  1. eine Inversion (Farbwechsel) im Kanal auftritt und
  2. die Kriterien des Traders für die Kerzen erfüllt sind.

Um ein Kaufsignal zu erhalten, kann der Trader eine Folge von roten ‚Blöcken’ und grünen ‚Blöcken‘ definieren, die auftreten müssen. Wenn die Aggregation auf 2 gesetzt ist, dann bestehen Blöcke aus zwei schwarzen Kerzen. Die Standardeinstellung für diese Strategie ist zwei rote Blöcke, gefolgt von einem grünen Block. Ein Short-Signal besteht aus zwei grünen Blöcken, gefolgt von einem roten Block.

Dieses Beispiel zeigt ein Kaufsignal mit den oben beschriebenen Standardeinstellungen. Zwei rote Blöcke (vier schwarze Kerzen) und ein grüner Block (zwei schwarze Kerzen) bilden ein Kaufsignal.

Black Candles Trading-Signale.
 

Der bekannte SuperTrend Indikator dient als Filter für die Signale. Kaufsignale werden nur akzeptiert, wenn der Trend positiv ist. Short-Signale werden nur akzeptiert, wenn der Trend bearish ist.

Der Zeitfilter ist auf 7:00 Uhr – 22:00 Uhr eingestellt. Signale werden nur während dieser Periode akzeptiert. Diese Einstellungen können vom Trader geändert werden.

 

Wann wird eine Position geschlossen?

Die offene Position wird verwaltet durch ...

  1. eine Trailing Target Order und
  2. eine Trailing Stop Order.

Sowohl das Target als auch der Stop basieren auf der aktuellen Marktvolatilität. Das Trailing Target ist einzigartig. Dieses spektakuläre Tool ändert automatisch das Gewinnziel. Wenn das Tool einen starken Markt identifiziert, wird es (fortlaufend) das Gewinnziel erhöhen, um den Gewinn des Traders zu maximieren.

Dieses Beispiel zeigt ein Kaufsignal. Beachten Sie, wie das Trailing Target nach oben zieht, um den Gewinn des Traders zu maximieren, wenn der Markt deutlich steigt.

Black Candles Trading-Strategie: Trade mit Profit.


Dieses Beispiel zeigt ein Verkaufssignal. Beachten Sie, wie das Trailing Target nach unten zieht, um den Gewinn zu maximieren, wenn der Markt deutlich fällt. 

Black Candles Trading-Strategie : Short Sell Strategie mit Profit.


Tipp: Wenn Sie den Gewinn (Verlust) einer beliebigen Kombination aus Zeiteinheit und Aggregation schnell überprüfen möchten, öffnen Sie den Vermögensverlaufs-Chart in der Designer-Leiste. Wenn Sie einen Parameter ändern, zeigt der Vermögensverlaufs die Auswirkung der Änderung auf den Gewinn (Verlust) an.

 

Praktisch angewandt

Mit NanoTrader Full, die Schritte im Einzelnen:

  • Wählen Sie das Instrument, das Sie handeln möchten, und öffnen den Chart.
  • Wählen Sie die Black Candles Strategie im Ordner WHS Strategies aus.
  • Legen Sie die Zeiteinheit des Charts fest und wählen eine Aggregation für den Kanal.
  • Passen Sie bei Bedarf alle anderen Parameter wie oben beschrieben an.
  • Um halb-automatisch (manuell öffnen, automatisiert schließen) zu handeln, aktivieren Sie TradeGuard+AutoOrder im Chart. Um automatisch zu handeln, aktivieren Sie AutoOrder im Chart.