CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Point in time

Das Point in Time Tool ermöglicht Tradern, einen oder zwei Zeitpunkte im Chart zu visualisieren. Point in Time kann beispielsweise verwendet werden, um die Marktbewegungen zwischen zwei bestimmten Zeitpunkten zu vergleichen. Es kann auch verwendet werden, um ein bestimmtes Ereignis in einem 1-Minuten-Chart genau zu bestimmen.

Dieses Beispiel zeigt einen Chart des CAC 40. Der Trader hat 9h00 - 15h20 als seine zwei Zeitpunkte angegeben. Dies erlaubt ihm, die Marktbewegungen während dieses Intervalls zu vergleichen. In diesem Fall vergleicht er zwei Tage.

Point in Time Trading Tool.