Verbindungsleitfaden NinjaTrader 8 CFD-Forex

Voraussetzungen

Achten Sie erst auf diese Voraussetzungen:

  • NinjaTrader 8.0.13.0 oder spätere Versionen. Jetzt NinjaTrader herunterladen.
  • Entweder ein Demo CFD-Forex Konto oder ein aktives CFD-Forex Konto bei WH SelfInvest.
  • Anmeldeinformationen für das CFD-Forex Konto (Benutzername und Passwort).

Verbindungskonfiguration

1. NinjaTrader 8 muss installiert sein.

2. Starten Sie NinjaTrader 8.


NinjaTrader Konfigurieren.

3. Klicken Sie bitte im Einwahlfenster auf “Überspringen” (nur beim erstmaligen Login).

NinjaTrader Konfigurieren.

4. Bitte wählen Sie im Kontrollzentrum unter dem Menüpunkt "Verbindungen” > “konfigurieren” aus.


NinjaTrader Forex und CFD.

5. Aus der Liste der verfügbaren Verbindungen wählen Sie bitte „FOREX“ an und klicken dann auf “Hinzufügen” in der "Konfiguriert” Sektion unterhalb.

Die Verbindung „FOREX“ beinhaltet auch alle CFDs.

 
NinjaTrader Verbindungen einstellen.

6. Auf der rechten Seite erscheinen nun die Eigenschaften der Verbindung.


 

7. In die Eigenschaften geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres WH SelfInvest Konto ein. Nach Eingabe Bestätigen mit OK.

  • Name der Verbindung: Vergeben Sie einen individuellen Namen für Ihre Verbindung, z.B. "WHS CFD-Forex".
  • Beim Starten verbinden: Wählen Sie dies aus, wenn NinjaTrader automatisch beim Start die Verbindung zu Ihrem Konto herstellen soll.
  • Benutzername: Bitte geben Sie hier den Benutzernamen Ihres Kontos ein.
  • Passwort: Bitte geben Sie hier das Passwort Ihres Kontos ein.
  • G2-Konto: Aktivieren Sie diese Option.
  • NinjaTrader historischer Datenserver: Diese Option muss standardmäßig deaktiviert sein, um historische Daten Ihres  Kontos zu erhalten.
 
NinjaTrader Broker Support.

8. Verbinden Sie sich mit Ihrem Konto, indem Sie die im Schritt 6 erstellte Verbindung (z.B. WHS CFD-Forex) im Kontrollzentrum auswählen.


 
NinjaTrader Leitfaden.

9. Sobald die Verbindung zu Ihrem CFD-Forex Konto hergestellt wurde, wird dies sowohl unter dem Verbindungsmenüpunkt als auch in der linken unteren Ecke des Kontrollzentrums angezeigt.


 

Wichtige Hinweise

Achten Sie auf diese wichtige Hinweise:

  • Die Chart-Daten basieren auf dem Bid-Kurs.
  • Jeder externe Auftrag oder Position auf einem Instrument, das nicht in NinjaTrader definiert ist, wird nicht unterstützt und nicht angezeigt. Eine Warnmeldung wird im Protokoll angezeigt, um Sie zu benachrichtigen, wenn dies der Fall ist.
  • Alle aufgegebenen Markt-Orders oder Ausführungen, die aus Markt-Orders resultieren, werden nach dem Trennen / Wiederverbinden nicht angezeigt, da die API das Herunterladen der Market Order Historie nicht unterstützt.
  • Es ist ein aktives Konto bei WH SelfInvest erforderlich, um Live-Aufträge übermitteln zu können.
  • CFDs mit Ablauftermin werden nicht unterstützt.
  • Der Auftragstyp wird vom System basierend auf dem Preis, zu dem der Auftrag gesendet wird, abgeleitet.